Simone Klare

Team

Simone Klare

Nichts muss so sein, nur weil es immer so gewesen ist.

Hedwig Dohm (1831-1919), deutsche Schriftstellerin und Frauenrechtlerin

Steuerberaterin
Fachberaterin für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)


Für Simone Klare ist es entsprechend ihres Nach­na­mens eine eben­solche Sache, dass sie auf jeden Luxus verzicht­en kön­nte, so lange ihr iPhone, ihr iPad und ihr Auto davon unange­tastet blieben.

Zumin­d­est die Apple-Pro­duk­te wären es auch, die sie zusam­men mit ihrer Fam­i­lie auf eine ein­same Insel mit­nähme, die dann allerd­ings wohl nicht mehr so ein­sam wäre … schließlich gilt es erst, die Lit­er­atur zu kon­sum­ieren, die bis­lang nur den Büch­er­schrank füllt. Und bevor Frau Klare nicht die erste Tasse Kaf­fee am Tag intus hat, läuft sowieso nichts. Dass wir uns da richtig ver­ste­hen. Blooooooß nicht ansprechen, bevor das erledigt ist. Das führt zu nichts.

Hätte sie eine Lot­tomil­lion zur Hand, ließe die gebür­tige Sach­sen-Anhaltiner­in Brud­er und Eltern davon par­tizip­ieren; was vielle­icht auch daran liegen kön­nte, dass sie Alter­sar­mut für eines der drei Prob­leme hält, die Deutsch­land bedro­hen. Nichts­destotrotz ken­nt ihr Altru­is­mus Gren­zen, denn für eine Ladung neuer Klam­ot­ten und Büch­er hielte sie gern noch eine Reserve vor. Denn nur so kön­nte sie, wäre sie von Berufs wegen nicht was sie ist, als Bib­lio­thekarin oder Restau­rant-Tes­terin mehr oder weniger bequem von Tisch zu Tisch oder Regal zu Regal schle­ichen.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!